AllgemeinKarriereStudiumTopthema

Gründer berichten hautnah: Veranstaltung am 26. Januar

Die TechnologieParkPaderborn GmbH und das Technologie- und Existenzgründungs-Center der Universität Paderborn (TecUP) laden am Dienstag, 26. Januar, zu der Veranstaltung „Gründerinnen und Gründer hautnah: Know-how aus erster Hand“ ein. Die Veranstaltung beginnt um 18.15 Uhr im Q-Gebäude der Universität (Raum Q1.203).

Foto: ARKM Archiv
Foto: ARKM Archiv

Im Rahmen der Veranstaltung berichten gestandene Gründerinnen und Gründer aus dem Raum OWL über ihre Erfahrungen auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Dabei liegt der Fokus in diesem Jahr auf den unterschiedlichen Finanzierungsmöglichkeiten während der Existenzgründung. Die Veranstaltung richtet sich an Hochschulangehörige und Interessierte aus der Region, die sich über Unternehmensgründungen infor

mieren wollen. Zu dem Programm gehören Vorträge von Torben Calenberg (betriko GmbH), Michael Magh und Julien Boppert (Magh und Boppert GmbH) sowie Beiträge der Jungunternehmer der Blocbuster GmbH und actidoo GmbH.

Im Anschluss gibt es Gelegenheit zur Diskussion mit den Referenten. Moderator ist Prof. Dr. Hans Albert Richard.
Die Veranstaltung bildet den Abschluss der Vortragsreihe „SIGMA – Unternehmensgründungen aus der Universität“, die jährlich von Oktober bis Januar an der Universität stattfindet. Durch die Vorträge möchten die TechnologiePark-Gesellschaft und TecUP das Bewusstsein für das Unternehmertum in der Region stärken.

Quelle: Universität Paderborn

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button