Führungskräfte im Gesundheitswesen weiterbilden

ARKM Zentralredaktion 24. März 2017

Oldenburg – An Führungskräfte im Gesundheitswesen richtet sich ein neuer Masterstudiengang, der derzeit an der Universität Oldenburg entsteht und voraussichtlich 2020 starten soll: „Gesundheitsmanagement in der Rehabilitation“ (GeRn). Bereits in den kommenden Monaten können Interessierte kostenlos an Probemodulen teilnehmen – und sich diese gegebenenfalls später anrechnen lassen. So startet im April das Modul „Arbeitsrecht“, und im Sommer laufen die Module „Konflikt- und Veränderungsmanagement“ sowie „Beratung im Praxisfeld der Rehabilitation“. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein erster Hochschulabschluss in einem einschlägigen Berufsfeld der Pflege- und Gesundheitswissenschaften.

Quelle: pug-pflege-und-gesundheit

Das Angebot am Center für lebenslanges Lernen (C3L) richtet sich gezielt an Führungsnachwuchskräfte, die ihre Kompetenzen im Gesundheitsmanagement erweitern und diese bereits in der Weiterbildungsphase praxisnah im Berufsalltag anwenden möchten. Die Teilnehmer werden von Mentoren fachlich begleitet und können ihre Weiterbildung dank der Kombination aus Online-Studienphasen und kurzen, zweitägigen Präsenzphasen flexibel gestalten. GeRn ist einer von zwei berufsbegleitenden Studiengängen in den Pflege- und Gesundheitswissenschaften, die die Universität derzeit entwickelt – gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).

Wer an dem Modul „Arbeitsrecht“ teilnehmen möchte, kann sich noch bis 26. März anmelden. Für die anderen beiden Probemodule ist im Juni Anmeldeschluss.

Quelle: Universität Oldenburg


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen