StudiumTopthema

Stipendienvergabe an der FHW

Heide – „Die wahre Großzügigkeit der Zukunft gegenüber besteht darin, in der Gegenwarten alles zu geben.“ Mit diesen Worten vom Nobelpreisträger Albert Camus eröffnete Prof. Dr. Hanno Kirsch am vergangenen Dienstag, 20. Januar, die feierliche Übergabe der Deutschlandstipendien 2015 an Studierende der Fachhochschule Westküste.

Fotos: Fachhochschule Westküste
Fotos: Fachhochschule Westküste

Mit der Übernahme eines Stipendiums bekennen sich die beteiligten Unternehmen und Institutionen zu gesellschaftlicher und sozialer Verantwortung. Sie investieren damit in die gute fachliche und akademische Ausbildung in der Region und unterstützen Leistungsträgerinnen und Leistungsträger von morgen.

„Für uns als Industriepark Brunsbüttel ist es besonders wichtig, die Studierenden zu unterstützen. Bereits in der Vergangenheit haben wir die Studentinnen und Studenten der FHW gerne in unsere Projekte eingebunden.“, sagte Carsten Lorleberg, Brunsbüttel Ports, der an diesem Tag einen Zusammenschluss von mehreren Stipendiengebern vertrat.

Stipendiaten FFHW
Fotos: Fachhochschule Westküste

Die Stipendiaten in diesem Jahr waren Lena Miebrodt, Finja Autzen, Lars Hennings, Philipp Dirks aus dem Fachbereich Technik und Claudia Frahm, Christian Oppel, Bennet Thode, Torben Schröder und Julian Sieling aus dem Fachbereich Wirtschaft.

Die Deutschlandstipendien wurden gestiftet von der Alfaref GmbH, der Fiehn-Stiftung der Stadt Rendsburg, dem Förderforum „Fachhochschule Westküste“ e.V., JessenLenz GmbH, der HanseWerke AG, der Holcim AG, der Sasol Germany GmbH, der TOTAL Bitumen Deutschland GmbH, der E.ON Kernkraft GmbH Kernkraft Brokdorf und der Brunsbüttel Ports GmbH.

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"