BerufseinstiegMärkischer KreisRegional

Teamplayer sind bei der Firma Lumberg richtig

Echtes Interesse spürbar

Die Firma Lumberg ist ein inhabergeführtes Unternehmen, das 1933 gegründet wurde. Neben der Hauptverwaltung und einem Produktionswerk in Schalksmühle fertigt das Unternehmen im niedersächsischen Cloppenburg und in Polen. In Schalksmühle bildet das Unternehmen, welches mit einem Stand auf der Lüdenscheider Ausbildungsmesse vertreten war, Werkzeugmechaniker mit dem Schwerpunkt Stanztechnik, Produktdesigner – früher technische Zeichner – sowie Industriekaufleute aus.

Personalleiter Uwe Crépon bereut den Besuch bei der Ausbildungsmesse im Lüdenscheider Kulturhaus, wie die meisten seiner Kollegen aus den übrigen Unternehmen, nicht. „Wir merken bei den Schülern schon, dass ein echtes Interesse da ist“, so der Personalleiter. „Viele fragen nach Praktika oder erkundigen sich konkret nach unseren Ausbildungsberufen.“

Im persönlichen, unkomplizierten Kontakt auf der Messe überwinden viele Jugendliche die Hemmschwelle, sich beim Unternehmen zu bewerben, ist sich Uwe Crépon sicher. Gerade eine Firma wie Lumberg, deren Produkte ausschließlich in anderen Geräten verbaut werden und deshalb nicht so bekannt seien, profitiere von einer solchen Messe.

Jugendliche im Rahmen eines Bewerbungsverfahrens zu bewerten, findet der Personalleiter sehr schwer. „Ich habe da vor Lehrern sehr großen Respekt“, meint Crépon. „Man schaut sicher auf den schulischen Werdegang, aber es ist auch wichtig, zu erfragen, welche Interessen der Jugendliche neben der Schule so hat. Er sollte über den Tellerrand hinausschauen können und auf andere Menschen zugehen können, denn gerade auch der Teamfähigkeit kommt bei der Arbeit in einer Firma besondere Bedeutung zu.“

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button