AllgemeinTopthema

Flexibel Weiterbilden! Neues Modulstudium der Universität Bremen

Die Universität Bremen geht in der Weiterbildung neue Wege. Mit dem Modulstudium LIFE können Berufstätige an ausgewählten Modulen aus dem Lehrveranstaltungsangebot teilnehmen, Prüfungen ablegen und Credit Points erwerben. Im kommenden Sommersemester wird das Angebot erprobt und kann daher kostenlos angeboten werden. Anmeldungen sind bis Donnerstag, 15. März 2018 möglich.

„Qualitativ hochwertige Lehre und die Forschungsstärke gehen an der Universität Bremen Hand in Hand“, betont Projektleiterin Dr. Petra Boxler von der Akademie für Weiterbildung. „Wir freuen uns, dass davon Berufstätige und Unternehmen durch innovative Weiterbildung profitieren können.“ Zurzeit wird das Modulstudium in den Themenfeldern „Informatik und Digitale Medien“, „Energiesysteme“ und „Gesundheit und Pflege“ angeboten. Es wendet sich an Fachkräfte, die in ihrem Berufsfeld fachlich auf dem Laufenden bleiben und zusätzliche Kompetenzen erwerben wollen.

Umfangreiches Beratungsangebot

Neben der Möglichkeit, einzelne Module zu belegen, gibt es auch weiterbildende Zertifikatsprogramme. Sie sollen in den nächsten Jahren bis zum berufsbegleitenden Erwerb des Masterabschlusses ausgebaut werden soll. Entwickelt wurde das Modulstudium im Rahmen des von Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projekts „konstruktiv“. Es fördert die Öffnung der Hochschulen für neue Zielgruppen. Ein umfangreiches Beratungsangebot unterstützt Interessierte bei der Auswahl und Planung ihres Studienprogramms.

Quelle: Universität Bremen

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button