Zukunftsplanung auf dem Dümpel

ARKM Zentralredaktion 20. Mai 2013

IT ist aus unserem Leben nicht mehr weg zu denken: Wir telefonieren von überall aus mit dem Handy, heben Bargeld bequem vom Bankautomaten ab oder lassen uns vom Navigationssystem den Weg weisen.

Rund 625.000 Menschen arbeiten derzeit in der IT-Branche. Trotzdem sind etwa 38.000 Stellen unbesetzt, denn viele Schüler und vor allem Schülerinnen scheuen eine Ausbildung in diesem Bereich. Dabei steht gerade die IT-Branche für Jobs mit ausgezeichneten Perspektiven.

Um technikaffine Jugendliche und Personalchefs mit Nachwuchsmangel zusammen zu bringen, veranstaltet das IT-Forum Oberberg in Kooperation mit dem Oberbergischen Bündnis für Familie im nächsten Jahr erstmalig eine Familien- und IT-Ausbildungsbörse. Am 25. Mai 2013 erhalten Schüler auf dem Flugplatz LSC-Dümpel in Bergneustadt fachkräftige Unterstützung für ihre Zukunftsplanung.

Familien- und Ausbildungsboerse - Bild: Johanna Behrendt

Familien- und Ausbildungsboerse – Bild: Uwe Schlegelmilch

So können alle regional angebotenen IT-Berufsfelder vor Ort kennengelernt werden und Entscheider aus den Unternehmen geben einen exklusiven Einblick in die Arbeitswelt.

Für den maximalen Überblick bekommt man mit etwas Glück neben Tipps zum optimalen Berufseinstieg auch eine traumhafte Aussicht auf Bergneustadt geboten: Es werden unvergessliche Rundflüge verlost.

Das “IT-Forum Oberberg e.V.” ist ein Zusammenschluss interessierter -vorwiegend Oberbergischer- Unternehmen und Gewerbetreibender der IT-Branche (Anbieter und –Nachfrager in der Informationstechnik), der Wirtschaftsförderung des Oberbergischen Kreises, der Industrie- und Handelskammer zu Köln – Zweigstelle Oberberg sowie Bildungseinrichtungen wie der Fachhochschule Köln – Campus Gummersbach, Berufskollegs des Oberbergischen Kreises und die Fachhochschule der Wirtschaft (FHDW). Durch regelmäßig stattfindende Veranstaltungen sind bereits interessante Kontakte – vor allem der Mitglieder untereinander – entstanden. Hieraus resultieren geschäftliche Verbindungen und Kooperationen. Das IT-Forum Oberberg hat z. Zt. 45 Mitglieder und verfolgt das Ziel der Stärkung der IT-Firmen, der Qualitätssteigerung in der IT- Aus– und Weiterbildung sowie der Standortförderung Oberbergs. Das IT-Forum Oberberg bietet eine Kommunikationsplattform mit Möglichkeiten der Vernetzung.
Weitere Informationen gibt es unter www.it-forum-oberberg.de


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen