Verschiedenes

Brille mit Blaulichtfilter: Sinnvoll mit & ohne Sehstärke

Brillen mit Blaulichtfilter, auch „Computerbrillen“ oder „Blaulichtbrillen“, wurden entwickelt, um das schädliche Blaulicht zu reduzieren, das von Bildschirmen, Monitoren, Handys und anderen digitalen Geräten ausgestrahlt wird.
Blaulichtgläser filtern bestimmte Wellenlängen des Blaulichts heraus, die als unnatürliche “Störquellen” oder belastend für die Augen angesehen werden.

Eine solch innovative Brille mit Blaulichtfilter ist heute bei allen deutschen Optikern online sowie im Ladengeschäft zu finden.

Brille mit integriertem Blaulichtfilter in den Gläsern

Brillen, welche mit den speziell beschichteten Gläsern ausgestattet sind, schützen das Auge. Genauer gesagt, vor schädlichen Blauanteilen des Lichtspektrums im Wellenlängenbereich 400-500 nm (auch HEV=High Energy Visible-Bereich, oder Ultrablau-Bereich genannt). Es handelt sich hierbei um eine hochenergetische Strahlung, welche unmittelbar neben dem ultravioletten Wellenlängenbereich liegt.

Brillen mit Blaulichtfilter – sinnvoll?

Brillen mit Blaulichtfilter haben vor allem den Ruf, das Auge ideal vor dem Computer Vision Syndrom zu schützen. Dieses Phänomen tritt auf, wenn Ihre Augenmuskeln durch das lange Starren auf einen Bildschirm müde werden. Unbehagen und Sehstörungen sind die Folge.
Und die Brillen bieten in unserer heutigen, digitalen Welt einige weitere Vorteile:

  • Reduzierung von Augenbelastung bei längerer Bildschirmnutzung• Verbesserte Schlafqualität durch Verringerung des Blaulichtanteils• Reduzierung des Risikos digitaler Augenüberlastung (Computer Vision Syndrome)

Blaulichtfilter Brille – den ganzen Tag tragbar?

Das Tragen der Blaulichtfilterbrille über den ganzen Tag ist nicht nur möglich, sondern in verschiedenen Situationen sogar von Vorteil! Vor allem für diejenigen, die neben dem Freizeitvergnügen auf Social Media auch noch berufsbedingt viel Zeit vor dem Bildschirm verbringen.

Qualität der Blaulichfilter Gläser

Stellen Sie sicher, dass die Gläser der Brille eine effektive Blaulichtfilterung bieten. Hochwertige Blaulichtfiltergläser sollten speziell entwickelt worden sein, um schädliches Blaulicht zu reduzieren, ohne die Farbwahrnehmung stark zu beeinträchtigen.

Tragekomfort Blaulichtbrille

Wer die Brille, wie eine gewöhnliche Brille mit Sehstärke, den ganzen Tag tragen möchte, sollte Wert auf einen passenden Rahmen legen. Dieser sollte keine Druckstellen auf Nase oder Ohren verursachen, mit leichtem, ergonomischem Design.

Stil und Ästhetik von Brillen mit Blaufilter

Stil und Design wählen, das gefällt und Kleidungsstil & Persönlichkeit schmeichelt. Deutsche Optiker bieten viele verschiedene Rahmenstile zur Auswahl.

Anpassung an verschiedene Lichtverhältnisse

Einige Blaulichtfilterbrillen sind mit photochromen Gläsern erhältlich, die sich an unterschiedliche Lichtverhältnisse anpassen können. Dies kann praktisch sein, wenn sowohl drinnen als auch draußen gearbeitet wird.

Wichtige Pausen und Augenübungen

Auch mit Blaulichtfilterbrille sollten regelmäßig Pausen eingelegt und die Augen “entspannt” werden. Ab und zu vom Bildschirm aufzustehen, blinzeln und Augenübungen durchzuführen, entlasten die Augenmuskulatur.

So lange darf man eine Blaulichtfilter Brille tragen

Brillen mit Blaulichtfilter sind zu 100 % alltagstauglich – Autofahren, Einkaufen, Spazieren gehen oder Sport sind problemlos durchführbar.
Im Straßenverkehr ist die leichte Tönung sogar von Vorteil! So sind einige Optiker sogar der Meinung, dass die “Blue Blocker Brillen” Nachtfahrten durch verbesserte Kontraststeigerung & weniger Blendungen sicherer werden.

Kosten einer Brille mit Blaulichtfilter

Dies hängt ganz von der Sehstärke ab. Qualitativ hochwertige Blaulichtfilter Brillen ohne Sehstärke sind ab 70 € zu haben. Deutsche Optiker Shops wie Mintberg oder Topglas bieten verschiedene Kombinationsmöglichkeiten mit individuellem Gestell an. Blaulichtfilterbrillen mit Sehstärke kosten in der Regel 50 € bis 100 € mehr.
Achtung: Professionelle Online-Optiker setzen Brillengläser (mit oder ohne Blaulichtfilter) in vorhandene Brillengestelle ein – so sind Preisnachlässe von bis zu 60 % möglich.

Brillen mit Blaulichtfilter ohne Sehstärke

Extrem guter Schutz bei der Nutzung digitaler Geräte machen Blaulichtfilter Brillen ohne Sehstärke sehr beliebt. Jede Brille kann im Prinzip mit Blaulichtfilterbeschichtung angefertigt werden. Menschen, welche Sonnenbrillen zum Schutz vor UV-Strahlen schützen, wollen dies oft auch für Blaulicht tun.

Blaulichtfilter Brille mit Sehstärke

Brillengläser können nicht nachträglich bearbeitet werden. Einfach eine neue Schicht auf die vorhandene Brille mit Sehstärke aufsetzen ist daher nicht möglich. Jedoch können Brillengläser bei der Anfertigung mit einem Blaulichtfilter ausgestattet werden. Eine Blaulichtfilter Neuverglasung ist also auch für Brillenträgern eine gute Option.

Forschungsstand zu Brillen mit Blaulichtfilter

Durch langjährige Studien sollen die aktuell ersten Erkenntnisse im Zusammenhang mit Störungen der Gesundheit weiter aufgeschlüsselt werden. Dazu gehören der Melatonin Haushalt, Depressionen, Leistungsschwächen sowie nervliche Störungen.

Internationalen Studien zufolge beeinträchtigt blaues Licht am Abend den Schlafrhythmus. Fernseher, Laptop und Smartphone signalisieren “Tageslicht” über das Auge. Der Körper bildet somit weniger Schlafhormone (Melatonin). längere Einzuschlafzeit bzw. eine schlechtere Schlafqualität können die Folgen sein.

Fazit – Hier lohnt sich eine Brille mit Blaulichtfilter

Wer Störungen des „biologischen Rhythmus“ entgegenwirken möchte, kann großen Nutzen davon tragen, eine Blaulichtfilter Brille zu verwenden. Wem folgende Auswirkungen auf den Körper bewusst sind, der ist mit der Anschaffung einer Brille mit Blaulichtfilter möglicherweise gut beraten:

  • Blaulicht wirkt anregend bis alarmierend• Blaues Licht maßgeblich am Schlaf-Wach-Rhythmus beteiligt• Zu viel Blaulicht am Abend stört den Schlaf• Gereizte und müde Augen bei über wachem Geist• Blaulicht kann die Makuladegeneration vorantreiben

Besonders am Abend ist das Tragen der Brille demnach zu empfehlen, um die Melatoninausschüttung nicht zu stören.

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Ein Kommentar

  1. Ich habe überlegt mir eine Brille mit Blaulichtfilter für die Arbeit zu holen. Vorher wollte ich nochmal zum Augenarzt. Nicht, dass sich dann herausstellt, ich hätte eigentlich gleich eine mit Sehstärke gebraucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte auch interessieren
Schließen
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"