StudiumTopthema

Jade Hochschule wird ausgezeichnet

2. Preis des Innovationsnetzwerks Niedersachsen 2017

Oldenburg/Hannover. Im Rahmen der Hannover Messe wurden am gestrigen Montag das Institut für Angewandte Photogrammetrie und Geoinformatik (IAPG) des Fachbereichs Bauwesen Geoinformation Gesundheitstechnologie und die Axios 3D Services GmbH aus Oldenburg mit dem 2. Preis des Innovationsnetzwerks Niedersachsen 2017 ausgezeichnet.

Foto: Innovationsnetzwerk Niedersachsen, honorarfrei

Den Innovationspreis erhielten sie für die Entwicklung eines Dreikamera-Endoskops für den Einsatz in der Medizin. Durch die innovative Verwendung von drei Kameras ist es möglich, die damit erfassten medizinischen Oberflächen hochpräzise dreidimensional zu erfassen. Ärzten wird damit ein deutlich verbessertes Werkzeug bereitgestellt, erlaubt es doch die Überlagerung von CT- oder MRT-Daten während einer Operation. Weitere Anwendungen z.B. in der industriellen Inspektion sind ebenfalls möglich. Das Verfahren wurde bereits zum Patent angemeldet. Seitens der Jade Hochschule waren Niklas Conen, Promovend im Jade2Pro Programm und Prof. Dr. Thomas Luhmann an der Entwicklung beteiligt. Da beide verhindert waren, nahmen der Präsident der Jade Hochschule, Prof. Dr. Manfred Weisensee, und die Wissens- und Technologietransferbeauftragte Christina Schumacher den Preis für das Institut entgegen.

In ihrer Laudatio lobte die niedersächsische Wissenschaftsministerin Dr. Gabriele Heinen-Kljajić die seit über 15 Jahren bestehende Kooperation zwischen dem IAPG und der Axios 3D Services GmbH. Dies sei ein Beispiel dafür, dass Wissenschaftstransfer von der Forschung in die Wirtschaft in Niedersachsen durchaus Tradition habe. Gerade Entwicklungen auf dem Gebiet der Medizin werden vielfach durch die Ingenieurswissenschaften vorangebracht, so Heinen-Kljajić.

Die Axios 3D Services GmbH wurde von Ihrem Geschäftsführer Holger Broers im Jahr 2000 als Spin-Off aus dem Institut gegründet. Sie entwickelt Soft- und Hardwarelösungen vorrangig in der Medizintechnik.

Das IAPG feierte im letzten Jahr sein 20jähriges Bestehen. Neben der lehrfachbegleitenden Ausbildung liegt seit jeher ein Schwerpunkt des Instituts in der Durchführung praktischer Projekte in Zusammenarbeit mit externen Partnern. Wie erfolgreich diese Zusammenarbeit ist, wurde mit der Preisverleihung ein weiteres Mal deutlich.

Quelle : Jade Hochschule

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button