Verschiedenes

Markenbekanntheit mit bedruckten Werbegeschenken steigern

Eine Marke mit hohem Bekanntheitswert, der sogenannten Brand Awareness, ist von enormer Bedeutung für den unternehmerischen Erfolg. Doch gerade wenn man mit seinem Unternehmen am Anfang steht, ist es schwierig, seine Marke ohne großes Werbebudget unter die Leute zu bringen und einen entsprechenden Wiedererkennungswert zu schaffen.

Warum ist die Markenbekanntheit so wichtig?

Die Bekanntheit alleine zahlt zwar noch keine Rechnungen, hat jedoch einen sehr hohen Einfluss auf die Kaufentscheidungen von Konsumenten. Sie ist wichtig, damit sich Menschen ein klares Bild von einem Unternehmen oder einem Produkt machen können. Konsumenten geben bei einer Kaufentscheidung meistens Produkten den Vorzug, deren Marke sie bereits kennen. Wenn man beispielsweise Laufschuhe kauft, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass man sich für jene Marke entscheidet, von der man bereits andere Sportkleidung besitzt.

Welche Möglichkeiten gibt es zur Steigerung der Markenbekanntheit?

Es gibt viele Möglichkeiten zum Steigern der Markenbekanntheit.
Foto: © Africa Studio / shutterstock.com

Die Möglichkeiten sind sehr vielfältig und eine breit angelegte TV- und Print-Kampagne bringt sicher einen großen Sprung in der Bekanntheit. Dabei verschlingt es aber auch sehr viel Werbebudget, das vielen kleineren Unternehmern in diesem Ausmaß gar nicht zur Verfügung steht. Daher gilt es, findige Strategien zu entwickeln, die mit einem geringen finanziellen Aufwand verbunden sind. Im Online-Bereich bieten sich hier zahlreiche Möglichkeiten an. Beispielsweise die Schaltung von Google-Anzeigen, eine Suchmaschinenoptimierung der eigenen Webseite oder starke Präsenz in unterschiedlichen Social-Media-Kanälen wie Facebook, Instagram und Twitter.

Es lohnt sich aber auch in der heutigen Zeit noch, auf Maßnahmen aus dem klassischen Offline-Marketing zurückzugreifen. Zum Beispiel kann man Flyer in Bars und Restaurants in der unmittelbaren Nähe auslegen oder kleine Events veranstalten, bei dem Produktproben verteilt werden, die die Kunden neugierig machen und so die Marke in Erinnerung hält.

Wer für sein Business einen Firmenwagen im Besitz hat, sollte diesen ebenfalls als Werbefläche nutzen. In Zeiten, in denen der Wagen nicht genutzt wird, lässt er sich auch in Ballungszentren parken und erreicht so eine hohe Aufmerksamkeit. Eine weitere gute Möglichkeit ist es, Werbegeschenke bedrucken zu lassen und zu verteilen.

Welche Möglichkeiten gibt es für den Einsatz von Werbegeschenken?

Wer freut sich nicht, wenn er eine Kleinigkeit geschenkt bekommt? Der Fokus sollte dabei auf Artikel liegen, die im Alltag oft zur Hand genommen werden und vor allem auch zum jeweiligen Unternehmen passen. Ein Unternehmen, das beispielsweise großen Wert auf seinen ökologischen Fußabdruck legt und auch offensiv damit wirbt, sollte auch beim Einsatz seiner Werbegeschenke entsprechend agieren. Viele Artikel werden heute schon aus nachhaltigen Materialien wie Holz oder Maisstärke angeboten und unter fairen Arbeitsbedingungen erzeugt.

Um sich von Mitbewerbern abzuheben, sollte man auch bei der Wahl seiner Werbeartikel oder zumindest in der Ausgestaltung kreativ sein. Ein Werbekugelschreiber an sich ist vielleicht noch keine Besonderheit, wenn die Stifte allerdings mit einem lustigen oder interessanten Spruch versehen sind und es auch noch eine Edition mit mehreren verschiedenen Messages gibt, dann wird es schon interessanter und bleibt stärker in Erinnerung.

Eine bedruckte Powerbank, mit der man sein Mobiltelefon im Bedarfsfall aufladen kann, bleibt dem Konsumenten als Retter in der Not in Erinnerung. So wird er gerne auch bei anderen Kaufentscheidungen zu der Marke greifen, auf die er sich in seiner Notsituation verlassen konnte.

Haltbare Taschen erfreuen sich großer Beliebtheit und sind bei entsprechender Qualität und Kreativität für viele ein echter Hingucker. Darüber hinaus sind sie sehr einfach unter die Leute zu bringen. Man kann sie beispielsweise an der Kasse eines Supermarktes verteilen, wenn die Kunden gerade dabei sind, ihre Waren einzuräumen. Bei entsprechender Qualität wird die Tasche gerne und somit oftmalig verwendet und so von vielen Leuten in der Umgebung wahrgenommen.

Es gibt zahllose Möglichkeiten, mit bedruckten Werbemitteln seine Brand Awareness zu erhöhen. Die Kunst dabei ist es, ein Feingefühl dafür zu entwickeln, was den Leuten gefällt. Schafft man das, erreicht man mit sehr geringem finanziellen Aufwand einen großen Sprung in der Markenbekanntheit.

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button