Verschiedenes

Werbung mit Klapprahmen

Wer ein erfolgreiches Unternehmen führen möchte, kommt nicht drum herum für dieses zu werben, denn so sorgt man beim Kunden für genügend Interesse und lockt potenzielle Neukunden an. Dabei ist die richtige Ausstattung wichtig, für die optimale Werbung. Egal ob Visitenkarten, Prospektständer, Flyer oder Ähnliches, die Hauptsache ist es, genügend Aufmerksamkeit zu erlangen.

Aufgrund seiner flexiblen und simplen Handhabung, ist der sogenannte Klapprahmen das optimale Präsentations- und Werbemittel. Durch den Rahmen wird einem die Möglichkeit geboten, wechselnde Angebote auf professionelle Weise zu präsentieren. Ob man ihn an die Wand fixiert, oder im Schaufenster aufhängt, bleibt jedem selbst überlassen. Zudem macht der Klapprahmen (auch Plakat- oder Posterrahmen) durch ein wetterbeständiges Material sowohl im Innenbereich, als auch Außen eine gute Figur, und bleibt einem lange Zeit erhalten. Der, seit Jahren bewährte Standard in Sachen Rahmen-Format sind dabei A2, DIN A3, A4 und A0 und werden in der Plakatwerbung ständig genutzt. Im Internet finden sich zahlreiche Anbieter für Klappenrahmen, sowie weitere Werbemittel, wie Infoständer. Bei www.alu-prospektstaender.de findet man beispielsweise verschiedene Arten von Klapprahmen in vielen verschiedenen DIN-Formaten.

Die Handhabung der Rahmen sind kinderleicht: Man muss sie lediglich aufklappen, das Plakat austauschen und ganz einfach wieder zuklappen. Fertig!

Quelle: geralt/pixabay.com

Das Geheimnis ihrer Langlebigkeit ist, dass zumeist Materialen verarbeitet werden, die speziell auf eine lange Nutzungsdauer ausgelegt sind. Die Rahmenkonstruktion besteht aus einem schicken Alu-Design. Das hilft dem Produkt, eine besonders lange und nutzungsintensive Haltbarkeit stand zu halten.

Egal ob man sich für einen Klapprahmen mit einem Gehrungsschnitt oder mit Rundecken entscheidet, am Ende liegt es selbstverständlich ganz beim persönlichen Geschmacksempfinden. Dabei sollen die abgerundeten Ecken eines Klapprahamens für eine auffälligere Optik sorgen. Die Hauptsache ist aber, dass die Machart sowie die Größe ins Auge der vorbeilaufenden Passanten fällt und ihr Interesse geweckt wird. Damit das Möglich ist, muss der Klapprahmen natürlich so platziert werden, dass Klienten, Besucher, Gäste, Mandanten oder Touristen diese nicht übersehen können.. Oft werden die Rahmen jedoch nicht nur als Werbeobjekt genutzt. Die Rahmen werden oft auch gerne als Informationsquelle verwendet. Die Einsetzbarkeit ist geradezu unendlich und die Angebotskampangen können je nach Belieben einfach monatlich, wöchentlich, täglich oder sogar stündlich gewechselt werden.

Durch UV-stabilisierte Antireflex-Schutzfolien, sind die Plakate in den Klappenrahmen vor allen möglichen Wetterbedingungen geschützt. Egal ob knallende Sonnenstrahlen, Regen oder Wind.

Wer also nach einer optimalen Art der Werbung für sein Unternehmen sucht, der sollte mit einem Klappenrahmen gut bedient und garantiert zufrieden sein.

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button