BerufseinstiegStudiumTopthema

Bewerbungstraining mit 20 Studierenden aller Fakultäten

Wer einen Job in seinem Wunsch-Unternehmen bekommen möchte, muss sich besonders gut vorbereiten. Das richtige Know-how rund um die Bewerbung ist entscheidend, um beim zukünftigen Arbeitgeber zu punkten. Wer zudem die Spielregeln des Bewerbungsprozesses beherrscht und sich im schriftlichen und persönlichen Kontakt adäquat präsentieren kann, ist einem erfolgreichen Berufseinstieg einen großen Schritt näher. Im November 2014 bot der Career Service an der Hochschule Bremen in Kooperation mit dem Referenten Carl-Thomas Hinrichs von der Techniker Krankenkasse zum ersten Mal ein Bewerbertraining an. 20 Studierende aus allen Fakultäten nahmen teil.

Wie kann ich meine Stärken auf den Punkt bringen? Wie kann ich erklären, warum ich geeignet für diese Stelle bin? waren die zentralen Fragestellungen. Zudem wurde auf die Bereiche Onlinebewerbung, Vorstellungsgespräch, Assessment Center und Gehaltsverhandlung eingegangen.

Foto: Uni Bremen
Foto: Uni Bremen

„Das war sehr hilfreich und informativ“, so die einhellige Bewertung der Studierenden im Anschluss. Sie wünschten sich weitere Seminare zum Thema sowie Bewerbungsmappenchecks, Workshops zum Üben von Vorstellungsgesprächen, ein Assessment Center-Training und spezielle Veranstaltungen für eine Bewerbung im Ausland. Der Career Service an der Hochschule Bremen wird diese Wünsche aufgreifen und im Frühjahr weitere Seminare anbieten.

Alle Angebote sind auf der Hochschulsite unter: http://www.hs-bremen.de/internet/de/einrichtungen/career/.

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button