StudiumTopthema

Schnupperstudium für Schüler

Im Wintersemester 2014/15 lädt die Uni Tübingen wieder interessierte Schülerinnen und Schüler zum „Schnupperstudium“ ein: Hinter diesem Begriff verbergen sich ausgewählte Lehrveranstaltungen, meist Vorlesungen, Übungen und Seminare für Erstsemester, die auch für Schüler geöffnet werden. So können Studieninteressierte sich „live“ einen Eindruck von den Inhalten eines Studienfaches und dessen akademischem Umfeld verschaffen.

Auf dem Programm stehen unter anderem Vorlesungen aus der Rechtswissenschaft (Verfassungsgeschichte, „Zivilrecht I, „Öffentliches Recht I“), aus der Wirtschaftswissenschaft (Einführung in die Wirtschaftswissenschaft, Mathematische Methoden) aber auch aus den Fächern Soziologie, Politikwissenschaft, Sportwissenschaft und Empirische Kulturwissenschaft. Die Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät öffnet unter anderem die Informatik-Vorlesung „Grundlagen der Mensch-Computer-Interaktion“ und die Vorlesung „Sozialpsychologie“; in den Geisteswissenschaften können Erstsemestervorlesungen der Altertums- und Kunstwissenschaften, der Geschichtswissenschaft und vieler sprachlicher Fächer besucht werden.

Das Programm mit allen Terminen ist unter www.uni-tuebingen.de/schnupperstudium zu finden. Interessierten Schülerinnen und Schüler der Oberstufe sind herzlich eingeladen, Anmeldung ist meist nicht nötig (Ausnahme: Veranstaltungen der Medizin). Bei Fragen zum Schnupperstudium aber auch zu Studienwahl, Entscheidungsfindung oder Bewerbungsverfahren steht die Zentrale Studienberatung (ZSB) der Universität gerne zur Verfügung.

Foto: Universität Tübingen/Dezernat II, Studium und Lehre
Foto: Universität Tübingen/Dezernat II, Studium und Lehre
Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Back to top button