AllgemeinStudiumTopthema

Rückblick auf 25 Jahre Freihandzeichnen an der Hochschule Koblenz

Koblenz – Zum nahenden Ende seiner Hochschultätigkeit präsentiert Architektur- Professor Henner Herrmanns 100 studentische Zeichnungen aus seiner Zeichenlehre in einer Ausstellung.

Die Vernissage findet am Montag, 30. November 2015, um 18 Uhr in der Hochschule Koblenz in der Konrad-Zuse-Straße 1 statt. Nach der Begrüßung durch den Prodekan des Fachbereichs Bauwesen, Professor Ulof Rückert, hält der Kölner Architekt Dipl.-Ing. Wilhelm Schulte einen Vortrag zum Thema „Der Architekt als Zeichner“.

Im Anschluss bietet sich die Gelegenheit zu einem Austausch bei Fingerfood und Getränken. Die Ausstellung wird bis zum 4. Dezember im Foyer des RheinMoselCampus auf der Koblenzer Karthause zu sehen sein. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Quelle: Hochschule Koblenz
Quelle: Hochschule Koblenz

Quelle: Hochschule Koblenz

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"