Verschiedenes

Startup: Worauf man für ein professionelles Auftreten achten sollte

Startup Gründer haben es nicht leicht. Zu schnell wird man übersehen, zu schnell passieren Anfängerfehler, die dem Ansehen schaden. Eine gewisse Professionalität wir einem Startup schnell abgesprochen, sodass die betreffenden Gründer quasi rund um die Uhr schuften müssen, damit das neu gegründete Unternehmen eine Chance auf dem Markt hat. Unabhängig davon, wie innovativ oder individuell ein Produkt oder eine Dienstleistung ist – Fehlt es an einem professionellen Auftreten, wird ein Startup schnell abgeschrieben.

Geschäftsadresse eines Startups – Ein Aushängeschild für neue Partner

Wenn Sie ein Startup gründen, muss für den idealen ersten Eindruck bei Kunden und Geschäftspartnern die Adresse stimmen. Eine Garage in Hintertupfingen wirkt hierbei, als wären Sie nicht bereit in Ihre eigene Idee zu investieren, als seien Sie nicht von Ihrer eigenen Idee überzeugt – warum also sollte man Ihr Produkt kaufen oder weitere Zeit in Recherche investieren? Großstädte machen direkt einen besseren Eindruck. Ein Mietbüro in München können Sie beispielsweise im AGENDIS Business Center beziehen und dabei von Angeboten wie dem bereits vorhandenen Mobiliar oder schnellem Internet profitieren. Ist das Portemonnaie zu Beginn etwas schmaler, können auch virtuelle Büros angemietet werden – die Geschäftsadresse in München, der Arbeitsplatz in der Garage in Hintertupfingen. Bei Bedarf kann immer noch ein Büro- oder Konferenzraum flexibel angemietet werden.

Aushängeschild Nr. 2: Der Internetauftritt

Auch, wenn es vielen offensichtlich erscheint, sollte dieser Punkt nicht unerwähnt bleiben: Eine Neugründung ist keine Entschuldigung für unprofessionelles Auftreten im Internet. Eine klare Struktur unter Berücksichtigung von Blickverlauf und Übersichtlichkeit ist kein Hexenwerk. Impressum und Datenschutz sollten in jedem Fall berücksichtigt werden. Auch die Auffindbarkeit im Netz sollte ein Anliegen des Startups sein: Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung (SEO) kann sich der betreffende anlesen, für alles weitere sollte allerdings eine professionelle Marketingfirma herangezogen werden. Was nutzt der Webauftritt Ihrem Startup überhaupt, wenn Ihr Produkt erst auf Seite 10 bei Google, Bing & Co. angezeigt wird? Aus eigener Erfahrung kann wohl jeder Nutzer nur bestätigen, dass selbst Seite 2 eher selten aufgerufen wird.

Sind Geschäftsadresse und Internetauftritt gemeistert, können die nächsten Schritte eingeleitet werden. Sie können nun beginnen, an Ihrem persönlichen Auftritt zu arbeiten.

Von der Kleidung über Gestik und Mimik – kein Mensch ist perfekt. Das bedeutet: Für uns alle gibt es Raum nach oben, sodass wir beginnen können nach den Sternen zu greifen.

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button